Wie funktioniert das MetaFlow-Konzept?

Auf dieser Seite findest du alle Infos darüber, wie unser Konzept im Detail funktioniert und warum Abnehmen mit dem MetaFlow Stoffwechselshake einfach leichter ist.

Hier kannst du dir alle Details auch als PDF herunterladen:

Konzept herunterladen

Das MetaFlow Abnehm-Konzept

Phasen

Stoffwechsel-Reset

Dauer: 3 Tage

In dieser Phase startest du mit voller Kraft in deine Abnehmreise. Du beginnst mit 3 Shake-Tagen. Das heißt, an 3 aufeinanderfolgenden Tagen trinkst du 3-mal täglich einen MetaFlow-Shake. Neben den MetaFlow-Shakes kannst du Wasser, ungesüßten Tee und Kaffee sowie Gemüsebrühe trinken.
  • Tag 1

    Shake-Tag

  • Tag 2

    Shake-Tag

  • Tag 3

    Shake-Tag

Abnehm-Phase

Dauer: Bis zum Wunschgewicht

In dieser Phase führst du 3 Shake-Tage pro Woche durch, an denen du jeweils 3 Shakes täglich trinkst. Die anderen 4 Tage sind sogenannte Speise-Tage, an denen du normale Mahlzeiten isst (beachte für mehr Erfolg unsere Tipps für die Speise-Tage). Wie du die Shake-Tage und Speise-Tage innerhalb der Woche verteilst, bleibt dir überlassen. Die Abnehm-Phase führst du bis zu deinem Wunschgewicht oder bis zu einem von dir gesetzten Gewichtsziel durch.

Zum Beispiel:
  • Tag 1

    Shake-Tag

  • Tag 2

    Speise-Tag

  • Tag 3

    Shake-Tag

  • Tag 4

    Speise-Tag

  • Tag 5

    Shake-Tag

  • Tag 6

    Speise-Tag

  • Tag 7

    Speisetag

Wohlfühl-Phase

Dauer: 4 Wochen

Jetzt geht es darum, dein Gewicht zu halten und den Jo-Jo-Effekt zu vermeiden. Du reduzierst MetaFlow auf 1 Shake-Tag pro Woche und machst 6 Speise-Tage mit normalen Mahlzeiten (beachte für mehr Erfolg unsere Tipps für die Speise-Tage). Du kannst dir frei aussuchen, an welchem Tag der Woche du deinen Shake-Tag einplanst.

Zum Beispiel:
  • Tag 1

    Shake-Tag

  • Tag 2

    Speise-Tag

  • Tag 3

    Speise-Tag

  • Tag 4

    Speise-Tag

  • Tag 5

    Speise-Tag

  • Tag 6

    Speise-Tag

  • Tag 7

    Speise-Tag

Freiheits-Phase

Dauer: Wann immer du willst

Nachdem du mit MetaFlow dein Wunschgewicht erreicht hast, kann dich der Shake auch spontan unterstützen. Wenn du kleine Sünden ausgleichen möchtest, kannst du jederzeit einen MetaFlow-Shake anstelle einer Mahlzeit einbauen, um kurzfristig Kalorien einzusparen.
  • MO

    Nach Wahl

  • DI

    Nach Wahl

  • MI

    Nach Wahl

  • DO

    Nach Wahl

  • FR

    Nach Wahl

  • SA

    Nach Wahl

  • SO

    Nach Wahl

Stoffwechsel-Reset

Dauer: 3 Tage

In dieser Phase startest du mit voller Kraft in deine Abnehmreise. Du beginnst mit 3 Shake-Tagen. Das heißt, an 3 aufeinanderfolgenden Tagen trinkst du 3-mal täglich einen MetaFlow-Shake. Neben den MetaFlow-Shakes kannst du Wasser, ungesüßten Tee und Kaffee sowie Gemüsebrühe trinken.
  • Tag 1

    Shake-Tag

  • Tag 2

    Shake-Tag

  • Tag 3

    Shake-Tag

Abnehm-Phase

Dauer: Bis zum Wunschgewicht

In dieser Phase führst du 3 Shake-Tage pro Woche durch, an denen du jeweils 3 Shakes täglich trinkst. Die anderen 4 Tage sind sogenannte Speise-Tage, an denen du normale Mahlzeiten isst (beachte für mehr Erfolg unsere Tipps für die Speise-Tage). Wie du die Shake-Tage und Speise-Tage innerhalb der Woche verteilst, bleibt dir überlassen. Die Abnehm-Phase führst du bis zu deinem Wunschgewicht oder bis zu einem von dir gesetzten Gewichtsziel durch.

Zum Beispiel:
  • Tag 1

    Shake-Tag

  • Tag 2

    Speise-Tag

  • Tag 3

    Shake-Tag

  • Tag 4

    Speise-Tag

  • Tag 5

    Shake-Tag

  • Tag 6

    Speise-Tag

  • Tag 7

    Speisetag

Wohlfühl-Phase

Dauer: 4 Wochen

Jetzt geht es darum, dein Gewicht zu halten und den Jo-Jo-Effekt zu vermeiden. Du reduzierst MetaFlow auf 1 Shake-Tag pro Woche und machst 6 Speise-Tage mit normalen Mahlzeiten (beachte für mehr Erfolg unsere Tipps für die Speise-Tage). Du kannst dir frei aussuchen, an welchem Tag der Woche du deinen Shake-Tag einplanst.

Zum Beispiel:
  • Tag 1

    Shake-Tag

  • Tag 2

    Speise-Tag

  • Tag 3

    Speise-Tag

  • Tag 4

    Speise-Tag

  • Tag 5

    Speise-Tag

  • Tag 6

    Speise-Tag

  • Tag 7

    Speise-Tag

Freiheits-Phase

Dauer: Wann immer du willst

Nachdem du mit MetaFlow dein Wunschgewicht erreicht hast, kann dich der Shake auch spontan unterstützen. Wenn du kleine Sünden ausgleichen möchtest, kannst du jederzeit einen MetaFlow-Shake anstelle einer Mahlzeit einbauen, um kurzfristig Kalorien einzusparen.

Tritt der Facebook-Gruppe bei

Du hast noch Fragen? Oder willst die Erfahrungen anderer mit MetaFlow hören?

Dann tritt einfach unserer offiziellen Facebook-Gruppe bei, in der auch Ernährungsberater:innen und Coaches für dich da sind. Du bist nie allein mit MetaFlow.